Was ist Cardio-EMS?

Neben dem EMS-Workout, wo wir mit funktionalen und dynamischen Übungen Deine gesamte Muskulatur trainieren, bieten wir ergänzend auch EMS in Kombination mit einem Cardio- bzw. Ausdauergerät an. Hier unterscheidet sich nicht nur das Trainingsgerät, sondern auch der gewählte Impuls des EMS-Geräts.

Wir kombinieren die effektive Trainingsmethode EMS mit einem Ausdauertraining auf einem Crosstrainer oder Rudergerät. Die Trainingseinheit dauert ebenfalls 20 Minuten, wobei während des Trainings die gesamte Muskulatur zusätzlich durch ein speziell darauf ausgerichtetes Stoffwechselprogramm stimuliert wird. Dadurch entsteht ein anstrengendes und effektives Cardio-Training.

Die Vorteile des Cardio-Trainings

  • Aktiviert den Stoffwechsel und die Fettverbrennung
  • Stärkt das Herz-Kreislauf-System
  • Erhöht die Durchblutung der gesamten Muskulatur
  • Steigert die Vitalität für mehr Energie in Alltag, Freizeit und Beruf
  • Senkung verschiedener Risikofaktoren
  • Mehr Ausdauer und ein höheres Leistungsniveau

… und weil es Spaß macht sich auszupowern

Rudergerät oder Crosstrainer?

Beim Cardio-EMS-Training gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder auf einem Rudergerät oder auf einem Crosstrainer. Beide Geräte haben ihre ganz eigenen Vorteile. Oft entscheiden allerdings ganz persönliche Vorlieben an welchem Gerät man lieber trainiert.

Rudergerät

Beim Rudern auf dem WaterRower werden 84% der Muskulatur beansprucht. Rudern ist somit ein komplettes Ganzkörpertraining und geeignet für das Training Deiner gesamten Kondition. Insbesondere wird auch die Rückenmuskulatur gekräftigt.

Crosstrainer
Crosstrainer

Der Crosstrainer (auch Ellipsentrainer genannt) ist eines der beliebtesten Fitnessgeräte überhaupt. Er eignet sich ideal für effektives, gelenkschonendes Ausdauertraining.

Sende uns eine E-Mail