...

Web Design

Your content goes here. Edit or remove this text inline.

Logo Design

Your content goes here. Edit or remove this text inline.

Web Development

Your content goes here. Edit or remove this text inline.

White Labeling

Your content goes here. Edit or remove this text inline.

VIEW ALL SERVICES 

Vereinbare jetzt Dein erstes EMS Probetraining

Effektives Training in nur 20 Minuten pro Woche? Das musst Du ausprobieren!

Wir können Dir zwar erzählen, wie effektiv und effizient das EMS Training bei uns ist. Am Ende musst Du es einfach mal ausprobieren!

Das Probetraining kostet 20€ und beinhaltet eine Stunde intensive Betreuung durch einen unserer Personal Trainer, ein ausführliches Beratungsgespräch inklusiver detaillierter Körperanalyse und ein abwechslungsreiches EMS-Training.

Probier’s aus – es wird Dir gefallen!

Probetraining vereinbaren

Du möchtest das EMS Training bei uns unverbindlich testen?

Dann sichere Dir jetzt einen Termin für ein Probetraining.

Ruf uns an:

Studio Bayenthal

Studio Südstadt

Studio Sülz

Studio Rudolfplatz

Oder schreib uns eine Mail:

Du möchtest mit einer Freund:in oder Deiner Partner:in zum Probetraining kommen?

Kein Problem, ein Probetraining ist auch zu zweit möglich! Sag uns einfach kurz Bescheid.

 

Vier Gründe, warum Du ein Probetraining vereinbaren solltest

Effektivität, die überzeugt

98,9% unserer Mitglieder würden uns weiterempfehlen

Eine ganz neue Erfahrung

Du hast noch nie ein EMS-Training ausprobiert? Du wirst überrascht sein wie gezielt Du Deinen gesamten Körper trainieren kannst!

Personal Training

Bei uns wirst Du während das kompletten Trainings betreut. Dein*e Personal Trainer*in motiviert Dich, Deinen inneren Schweinehund zu überwinden und sorgt dafür, dass die Übungen sicher und korrekt ausgeführt werden.

Dynamisch & abwechslungreich

Unser Trainingskonzept macht Spaß und unterscheidet sich von anderen Anbietern.

Das sagen unsere Mitglieder

Ich habe vor ca. 5 Jahren angefangen, hier wöchentlich zu trainieren. Das Training ist sehr effektiv und hat mich deutlich fitter werden lassen. Die ausnahmslos sympathischen und kompetenten TrainerInnen haben dafür gesorgt, dass jedes Training großen Spaß gemacht hat. Das Team sorgt für Spaß an der Bewegung, motiviert und schafft eine rundherum angenehme Atmosphäre. Zusätzlich wird auf die korrekte Ausführung der Übungen geachtet und immer neue Übungsvarianten sorgen für Abwechslung.

Aus meiner Sicht unbedingt und ohne Einschränkung zu empfehlen.

Jan

Ich kann In.form sehr empfehlen.
Ich habe eine spezielle Problematik, die sehr ausführlich im Vorfeld besprochen wurde und bei den Trainings von allen Trainern berücksichtigt wurde.
Alle Trainer waren sehr engagiert und sind individuell auf mich eingegangen. Ich habe mich sehr ernstgenommen gefühlt.
Die Atmosphäre bei in.form ist super !
Man spürt einfach den spirit, der dort herrscht. Es war immer motivierend und hat viel Spaß gemach
t! Ich würde mich wieder für in.form entscheiden !”

Natalie

Das dynamische Training bei In.form macht mir persönlich tausendmal mehr Spass als das statische EMS (…). Das Team um Daniel ist super nett und das Training variiert immer und ist entsprechend nie langweilig.
Ich trainiere mit EMS bereits seit 2009,  aber so gut gefallen wie bei in.form hat es mir noch nie.
Danke!”

Tina

“Es macht sehr viel Spaß dort zu trainieren, sehr freundliche Trainer, sehr gute und professionelle Betreuung, man fühlt sich sehr gut aufgehoben, gutes Preis-/Leistungsverhältnis, sehr zu empfehlen! Wirklich eine Top-Adresse!”

Swenja

“In.form bietet ein sehr effektives Personaltraining von gut ausgebildeten Trainern. Das Training ist abwechslungsreich gestaltet, die Trainer sind alle super nett und haben SpoHo-Hintergrund, so können sie kompetent auf Kundenwünsche eingehen. In.form ist keine EMS-Kette sondern ein Kölner Start-up mit überzeugendem Konzept. Ich habe noch nie so lange und so effektiv an einem Training festgehalten. Wer sportlich ist wird mit in.form nochmal eine Verbesserung der Gesamtkonstitution erreichen können, wer unsportlich ist hat hier endlich die Chance mit geringem Aufwand kontinuierlich fitter zu werden. Perfekt gegen Rückenschmerzen!”

Anna

Top sauber, ultra moderne Ausrüstung, flexibel in der Termingestaltung, höchst professionelle Betreuung durch herzliche, sehr nette studierte Sportwissenschaftler.
Habe ich auf dem Niveau noch nirgendwo sonst in der Welt gesehen! Für EMS würde ich nie woanders hingehen wollen.

Dieter

Trainer, Studio, Geräte – alles super!!! Bin seit 5 Jahren dabei und kann es nur jedem empfehlen.”

Yvonne

Super nettes und kompetentes Team! Tolles, abwechslungsreiches Training. Ich habe beim Training immer viel Spaß und kann “in.form” nur weiterempfehlen!”

Thorben

in.form hat ein absolut kompetentes und sehr nettes Team. Man hat sich von Anfang gut aufgehoben gefühlt. Das Training ist sehr effizient und macht einfach nur Spaß. Das Studio ist super schön und vor allem sehr sauber!”

Saskia

“Effektives und individuelles Training in Wohlfühlatmosphäre! Super freundliche und kompetente Trainer, top Sauberkeit und viel Flexibilität beim Verschieben von Terminen.”

 

Melanie

Nach der Schwangerschaft das perfekte Training um wieder in Form zu kommen. Die Trainer sind speziell auf Rückbildung fortgebildet und nehmen auf das “Mami-Dasein” Rücksicht. Ich konnte die Kleine wenn nötig mitnehmen, sodass sie mich während des Trainings beobachten konnte. 20 Minuten kann man nicht besser nutzen! Die Trainer motivieren und erklären die einzelnen Übungen nachvollziehbar. Im Studio herrscht eine super angenehme Atmosphäre und alles ist sehr sauber.”

Sarah

Das erwartet Dich bei Deinem ersten EMS Training

Beim EMS Probetraining wirst Du circa 60-90 Minuten von einem unserer Personal Trainer:innen begleitet

Das Probetraining beginnt mit einem Beratungs- und Anamnesegespräch. Wir wollen erfahren mit welchen Zielen und Vorstellungen Du zu uns kommst. Vor dem Trainingsbeginn klären wir alle offenen Fragen.

Eine detaillierte Analyse der Körperzusammensetzung zur Analyse der Ist-Situation. (Siehe Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du hast Rückenschmerzen? Oder andere Beschwerden oder Erkrankungen? Selbstverständlich klären wir Dich vor Trainingsbeginn auf und passen das Training entsprechend an. Falls Erkrankungen vorliegen und Du unsicher bist, teile uns dies gerne vor dem Probetraining mit. Gerne beraten wir Dich auch vorab persönlich oder telefonisch.

Die Intensität des Trainings, sowie die Übungsauswahl passen wir anhand Deiner Wünsche, Trainingsziele und Deines aktuellen Fitnesszustands an.

Im Training erwarten Dich 20 Minuten abwechselnde und auf Dich zugeschnittene Übungen. Wie bei uns selbstverständlich: Die ganze Zeit mit einer Personal Trainer:in, die Dich korrigiert und motiviert.

Probier’s aus – es wird Dir gefallen!

Noch eine Frage?

Dann findest Du die Antwort vielleicht mit einem Klick in der Rubrik „Häufige Fragen“.
Wenn nicht, schreibe uns einfach eine Nachricht über das untenstehende Kontaktforumlar.

Checkliste für das Probetraining

Plane beim Probetraining etwa 60-90min ein.

 

Du möchtest nach dem Training duschen? Kein Problem! Bringe einfach ein Handtuch mit.

 

Achte darauf, dass Du vor dem Training ausreichend getrunken und auch etwas gegessen hast. In der Regel empfehlen wir 2-3 Stunden vor dem Training etwas gegessen zu haben. Denk bitte daran, dass das Training, obwohl es nur 20 Minuten dauert, sehr anstrengend sein kann.

 

Plane bitte eine Erholungsphase von mindestens 48 Stunden ein. Vor allem nach den ersten Trainingseinheiten mit EMS benötigt Dein Körper eine längere Regeneration. Der Muskelkater setzt bei den meistens circa 1-2 Tage nach dem Training ein.

 

Du bist krank oder fühlst Dich nicht gut? Rufe uns bitte vorab an, damit wir den Termin verschieben.

 

Was gibt es zu beachten?

Grundsätzlich ist das EMS Training für jede Person geeignet. Allerdings sollten sogenannte Kontraindikationen beachtet werden. Diese klären wir zuvor in einem ausführlichen Gespräch vor dem Probetraining ab, um so im Anschluss ein sicheres aber gleichzeitig effektives Training durchführen zu können. 

Welche Kontraindikationen gibt es?

Man unterscheidet zwischen absoluten und relativen Kontraindikationen. Das bedeutet, dass bei einigen der aufgeführten Krankheitsbilder nach ärztlicher Absprache das EMS Training eventuell doch erlaubt ist. 

Falls Du an einem der folgenden Krankheitsbilder leidest oder Dir nicht sicher bist, solltest Du uns auf jeden Fall ansprechen bzw. Deinen Arzt oder Ärztin kontaktieren:

  • Elektrische Implantate, z.B. Herzschrittmacher
  • Akute Erkrankungen, bakterielle Infektionen oder entzündliche
    Prozesse
  • Kürzlich vorgenommene
    Operationen (<2 Monate)
  • Durchblutungsstörungen, Thrombosen, starke Blutungsneigungen
    (Hämophilie)
  • Bauchwand- oder Leistenhernie
  • Stents oder Bypässe
  • Diabetes
  • Tumor- oder Krebserkrankungen
  • Neuronale Erkrankungen, Epilepsien
  • Erkrankungen der inneren Organe (insbes. Nieren)
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Auch eine Schwangerschaft ist eine absolute Kontraindikation.

Ab einem Alter von 35 Jahren wird generell ein ärztlicher Gesundheits-Check-up empfohlen – unabhängig von Trainingsform.